BGM Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) entwickelt sich zunehmend zu einer wichtigen Säule im Rahmen der Personalentwicklung.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement schafft die Voraussetzungen für langfristige und nachhaltige Gesundheit am Arbeitsplatz. Durch geringere Fehlzeiten, eine höhere Mitarbeitermotivation, verbesserte Qualität und Produktivität, wird das Betriebsergebnis, die langfristige Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit sowie das Image des Unternehmens gesteigert. Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) kann viele unterschiedliche Komponenten beinhalten.

Die Möglichkeiten reichen von Gesundheitsseminaren, individuellem Gesundheitscoaching, bis hin zur Durchführung von Gesundheitstagen oder einem optimierten Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM).

Die Auswahl der notwendigen betrieblichen Gesundheitsmaßnahmen und deren Zusammenstellung zu einem erfolgreichen Betrieblichen Gesundheitsmanagement richten sich nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen jedes einzelnen Unternehmens.

Gemeinsam mit unserem Partner „relax Gesundheitsmanagement“ und seinem interdisziplinärem Team  begleiten wir Sie gern auf Ihrem Weg zum „Gesunden Unternehmen“.