Ausstattung

Modernste Technik und innovative Technologien

Die an Kundenanforderungen ausgerichtete arbeitsprozessorientierte Qualifizierung impliziert den Aufbau eines flexiblen und zukunftsorientierten Trainingszentrums mit modernsten Maschinen und Anlagen sowie Mess-, Steuerungs-, Regelungs- und IT-Technik. Entsprechend der neuesten technisch-technologischen Entwicklungen erfolgt dabei eine Konzentration sowohl auf das Thema „Neue Werkstoffe“ als auch auf den gesamten Bereich der neuen generativen Fertigungsverfahren (Rapid Technologien).

 

Für die berufliche Aus- und Weiterbildung werden in der Lernfabrik modernste Ausbildungs- und Schulungsplätze geschaffen. Im Technikbereich stehen  Maschinen und Anlagen der Werkstofftechnik/-technologie, der Lasertechnik, der Automatisierungs- und Steuerungstechnik, der CNC-Technik, der Mechanik / Pneumatik / Hydraulik sowie des Rapid Prototyping zur Verfügung. Der Schulungsbereich wird über technische Labore, Simulationskabinette und über den Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement und Arbeitssicherheit verfügen.