Industrie Workshop – CNClive4you

Das Thema „Drehen mit mehreren Werkzeugträgern“ stand im Fokus des Workshops „CNClive4you“, den die Firma Siemens gemeinsam mit dem Werkzeughersteller Ingersoll am 18. Mai 2017 in der Lernfabrik Berlin durchführte. Enrico Ehrhardt (Siemens AG) stellte die Bedien-, Programmier- und Simulationsfunktionen der SINUMERIK-Steuerung bei der Mehrkanalbearbeitung vor.
Ein breites Spektrum an Dreh- und Stechwerkzeugen präsentierte Jörg-Andreas Wieprich  aus dem Hause Ingersoll Werkzeuge GmbH. Er erläuterte die speziellen Einsatzmöglichkeiten der einzelnen Werkzeuge mit ihren spezifischen Eigenschaften.
Jörg Puzicha von der Lernfabrik Berlin führte das Drehen mit mehreren Werkzeugen live auf unserer DMG Mori ecoTurn 310 Drehmaschine vor.

Mit Bier und Imbiss sowie Zeit für Fragen und Erfahrungsaustausch klang der Abend gemütlich aus.

 

Fotos: briti bay