Bildungsangebote nach AZAV (Bildungsgutschein)

Als Weiterbildungsunternehmen bietet die Lernfabrik Berlin zertifizierte Angebote, die eine Entwicklung von Fachkräften für technologieorientierter Unternehmen gewährleisten.

Die Bildungsangebote sind nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Somit können die Weiterbildungskosten an diesen Lehrgängen von der Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein gefördert werden.
Davon profitieren sowohl Arbeitssuchende als auch Firmen, die ihre Mitarbeiter/innen über bestimmte Programme der Arbeitsagentur qualifizieren.

Folgende gewerblich-technischen Module werden in der Lernfabrik gelehrt:

  • CAD-Fachkraft

    Flyer CAD-Fachkraft

  • CNC-Fachkraft

    Als CNC-Fachkraft arbeiten Sie beispielsweise in Produktionsbetrieben des Maschinen- und Anlagenbaus. Sie erstellen Programme für computergesteuerte Fertigungseinrichtungen, programmieren Anlagen, richten diese ein und bedienen sie. Mit der Qualifizierung zur CNC-Fachkraft ergeben sich viele Perspektiven. Das zeigen die vielen offenen Stellen in diesem Bereich. Aus der vorangegangenen CNC-Weiterbildung der Lernfabrik Berlin NEUE TECHNOLOGIEN gGmbH wurden 80 % der Teilnehmenden erfolgreich in die Branche vermittelt und sind seitdem in ihren Betrieben tätig.

    Flyer CNC Fachkraft

  • Elektronik/Automatisierungstechnik

    Flyer Eletronik/Automatisierungstechnik

  • Elektrotechnik

    Flyer Elektrotechnik

  • Metall

    Flyer Metall

  • Modul Mechatronik

    Flyer Mechatronik

  • SPS-Fachkraft

    Flyer SPS-Fachkraft